Dienstag, 4. Februar 2020

Jeder Satz zählt!


Nach dem verlorenen Kampf gegen Sursee, ging es gegen Malters darum, wieder zu 100% unser eigenes Spiel zu spielen und damit möglichst einen 3:0-Sieg einzufahren. Denn im Spitzenkampf in der Tabelle könnte in dieser Saison jeder Satz zählen.

Während die Spieler sich aufwärmten, stand Jan als Loulou-STV, vom Damenspiel bereits warmgecoacht, an der Seitenlinie. Unser zweiter holländischer Transfer schaffte es noch knapp vor Anpfiff vom OP direkt in die Horwerhalle.

Als dann alle anwesend und warm waren, starteten wir pünktlich um 18.30 Uhr. Und dieser Start war genial. Dank konsequenter und konzentrierter Arbeit auf jeder Position funktionierten Annahme, Pass und Angriff mit einer Leichtigkeit. Nach relativ kurzer Zeit zeigte das «Täfeli» 25:9.
Leider konnten wir diese Leichtigkeit nicht mit auf die andere Seite des Netzes nehmen. Zu Beginn vom zweiten Satz wirkte unser Spiel verkrampft. Malters spielte besser und bei uns schien teilweise kaum ein Ablauf von Annahme-Pass-Angriff fehlerlos durchzukommen. Als wir dann ungefähr 10 Punkte zurücklagen, war es doch etwas spät, um noch aufzuholen und der zweite Satz ging mit 20-25 an Malters.
Im dritten Satz entwickelte sich ein attraktiver Fight gegen die Spieler aus Malters. Die Punkte waren umkämpft. Auf beiden Seiten wurde stark verteidigt und so ging dieser Satz relativ knapp mit 25:22 an uns.
Dieser erarbeitete dritte Satz entfachte unser Feuer wieder, so dass wir an der Leistung des ersten anknüpfen konnten. Die kurzfristige Verunsicherung in der Serviceannahme war beseitigt und die Cleverness am Pass verhalf den Angreifern beim konsequenten Punkten. Dank dieser tollen Teamleistung haben wir den Maltesers im vierten Satz erneut nur 9 Punkte überlassen.

Fazit: Trotz den beiden genialen Sätzen zu 9, konnten wir wegen einem Zwischentief unser 3:0-Ziel leider nicht ganz erreichen.
Ein PIVO gab es trotzdem!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.