Montag, 8. April 2019

Saisonziel vollumfänglich erreicht bis übertroffen: 2.Platz!

Vor der letzten Runde der Meisterschaft stand es zwischen dem Team von Altdorf und uns noch Punktegleichstand. So kam es also beim letzten Spiel noch zum Showdown um den zweiten Schlussrang. Bereits in der Vorrunde war das Spiel gegen Altdorf relativ knapp mit 3:2 zu unseren Gunsten ausgegangen.
So trafen wir im Spitz an einem wunderschönen sonnigen Samstagnachmittag erneut auf die Damen aus Altdorf und das Ziel war klar: Gewinnen! Wir starteten relativ gut in die Partie und konnten den ersten Satz sehr deutlich für uns entscheiden, der zweite war mit etwas mehr Eigenfehlern besetzt und deshalb nicht ganz so deutlich, trotzdem stand es danach 2:0. Im dritten Satz ging dann plötzlich gar nichts mehr, so dass wir ihn nach einer Aufholjagd leider trotzdem den Altdorferinnen überlassen mussten. Unsere Gegnerinnen wurden immer stärker, so dass der vierte Satz sehr umkämpft war. Doch in den entscheidenden Momenten behielten wir die Überhand, so dass wir doch noch drei Punkte gewinnen und somit den 2. Schlussrang feiern konnten.
Wir sind unserer Leistung als Aufsteiger sehr zufrieden, hatten doch vor der Saison nur zwei von unserer Mannschaft das Ziel der Top 3 als realistisch angesehen (gäll Tanja ;)). Dies und noch anderes feierten wir gemeinsam mit einem leckeren Abendessen im Anschluss.
Nach den Osterferien geht es dann aufs Beachfeld, wobei wir uns auf ein paar heisse und sonnige Trainings im Sand freuen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.