Dienstag, 1. September 2015

Die Juniorinnen 1 starten am Horwercup in die neue Saison


Am Sonntag starteten wir am Horwercup zum ersten Mal mit unserem neuen Team in die Saison.
Im ersten Match gegen Hochdorf haben wir den ersten Satz problemlos gewonnen. Den zweiten Satz gaben wir nach unnötigen Fehlern und einer Konzentrationsschwäche ab. Darüber ärgerten sich nicht nur unsere Trainer, sondern auch wir selber. Am zweiten Match gegen Malters spielten wir stark, es reichte aber nicht ganz und wir verloren 2:0. Im dritten Match gegen Büren, ein 1. Liga Team, spielten wir noch stärker und es gab einige spannende Punkte. Leider reichte es auch da nicht für uns, aber wir waren stolz darauf, gekämpft zu haben. Den vierten und letzten Match gegen Kriens wollten wir dann unbedingt noch gewinnen und wir haben unseren ersten Sieg der Saison geschafft.
Als krönender Abschluss genossen wir bei den sommerlichen Temperaturen einen leckeren McFlury :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen